logo

HOME TERMINE SORTIMENT SERVICE MITARBEITER PARK BIBELGARTEN IMPRESSIONEN KONTAKT

      

Datenschutzverordnung  




Schnittkurs Obstbäume

Am Samstag, den 27.2.2021 findet unser jährlicher Obstbaumschnittkurs statt.
Beginn um 10:00 Uhr in Melbers Schoppeneck in Burghaslach mit Theorie. Dort gibt es einen Mittagsimbiss.
Danach Praxis in der Baumschule Schlierf bis ca. 15:00 Uhr.

Falls vorhanden bitte Werkzeug mitbringen (Baumsäge und Baumschere)

Unkostenbeitrag 16€ (Kursgebühr inkl. Mittagessen und 1 Getränk)

Anmeldung bitte in der Baumschule direkt oder per Mail an info@baumschuleschlierf.de



max

_____________________________________________________________________________________________________________________________  
_____________________________________________________________________________________________________________________________  

Archiv

Hier finden Sie Bilder und Infos zu vergangenen Veranstaltungen:


Das war unser Obstbaumschnittkurs 2020

Wie jedes Jahr erfreut sich der Schnittkurs für Obstbäume größter Beliebtheit, so waren dies Jahr auch wieder alle Plätze besetzt. Gärtnermeister Christian Göttfert führte durch den theoretischen Teil, und alle Teilnehmer waren sehr froh, dass der praktische Teil trocken durchgeführt werden konnte und man sich nur mit matschigem Gelände abfinden musste.

Wir wünschen nun allen Hobbygärtnern, dass der Schnitt gut gelingt und sie sich an einer reichen Ernte erfreuen können!

 

Ende Februar 2021 wird es wieder einen Schnittkurs geben, ab Dezember gibt es hierzu weitere Informationen auf unserer Homepage und die Möglichkeit sich anzumelden.
     s

_____________________________________________________________________________________________________________________________  

Unsere letzte Pflanzaktion vor Weihnachten 2019 : Ein Kugelahorn mit 37cm Stammumfang                                                                 

ba                 ba ba

_____________________________________________________________________________________________________________________________  


l So schön war unser Herbstmarkt am 22. September 2019

Bei traumhaftem Wetter haben wir mit vielen lieben Besuchern diesen wunderschönen Spätsommersonntag genossen. Unsere Aussteller hatten wieder viele neue, altbekannte und wunderbare Produkte vorbereitet und ausgestellt, so dass für jeden Geschmack etwas dabei war. Wer nicht gleich in der Gin und Cocktailbar hängen blieb konnte getöpferte Frankenfahnen - oder Maulwürfe, liebevoll gefertigte Wollfilzmützen, rostigen Gartenschmuck, einzigartige Ketten, leckere Marmeladen, hölzerne Sonnenbrillen, gefüllte Kürbisse und so manches mehr bewundern. Der Grillduft zog durch die ganze Baumschule, die Torten waren wieder einzigartig in Ausführung und Geschmack.

Wir freuen uns schon auf ein nächstes Mal!

h    he 

 he

he

 

20 Jahre Bibelgarten im Juli 2019

Das wurde bei uns gebührend gefeiert mit einem Open Air Konzert im Park mit dem Gospel Express sowie dem Gemeindefest im Bibelgarten.

Am Samstag, 13. Juli war der Gospel Express zu Gast. Viele begeisterte Zuhörer kamen optimistisch in den Park. Der Optimismus hielt bis kurz vor der Pause, als das Publikum zu einem Schirmemeer wurde. Nach der Pause gings dann in unserer Überdachung weiter. Nachdem sich aber alle Pflanzen über Regen freuen, haben wir uns auch den Spaß nicht nehmen lassen und kräftig mit geswingt, geschnippt und geklatscht. Vielen Dank lieber Gospel Express für diesen tollen Gesang und die wunderbare Stimmung!

 

Eine Woche später, am Sonntag, den 21. Juli, gleiche Location, gleicher Optimismus. Auch zum Gemeindefest, zum Segnungsgottesdienst der Vorschulkinder mussten die Sonnenschirme kurzzeitig als Regenschirm dienen. Dank prächtiger Stimmung und viel Sonnenschein nachmittags, war dies jedoch eine willkommene Abkühlung. Dekan Huber sowie Marianne Schmidt (Dekanatskantorin) beehrten uns bei underem Festakt zum 20 jährigen Bibelgarten Jubiläum. Der Dekanatschor umrahmte die Feierstunde musikalisch. Neben dem eigentlichen Höhepunkt, einigen Gedanken zu 20 Jahren Bibelgarten von Liselotte Schlierf sowie einigen interessanten und lustigen Einträgen ins Bibelgartengästebuch, wurde nach spannender Anmoderation von Dekan Huber sowie Pfarrer Lischewski der besondere Preis "Soli Deo Gloria" an Liselotte Schlierf verliehen, ein Kirchenmusikpreis für herausragende, innovative Kirchenmusiker.

Danach war Zeit, viele Stationen im Park zu erkunden, den Bibelkuchen zu probieren, an einer Laubhütte mitzubauen, ein Bibelgartenquiz zu bestehen und vieles weitere. Bei Kaffee und Kuchen klang das Gemeindefest dann gemeinsam aus.


     

gospel

gospel

gospel


Frühjahrsmarkt am 22.4.2018

Am Sonntag, den 22.4.2018 fand wieder unser traditioneller Frühlingsmarkt in der Baumschule statt. Das zentrale Thema für alle GartenBaumschulen im Jahr 2018 ist der Hausbaum. Passend dazu wurden in unserer Baumschule ein paar Mustergärten als Anregung präsentiert mit verschiedenen Themen und verschiedenen Hausbäumen.

max

_____________________________________________________________________________________________________________________________  

schnitt

Obstbaum Schnittkurs

Traditionell wie jedes Jahr fand im Februar der Schnittkurs für Obstbäume statt. Unser Gärtnermeister Christian Göttfert präsentierte zunächst im Warmen die Theorie, gab Tipps und beantwortete alle Fragen der Hobbygärtner, die auch dieses Jahr zahlreich erschienen sind.

Nach einer kleinen Stärkung ging es dann in die Kälte - in unser Obstquartier. Dort veranschaulichte Christian Göttfert das theoretisch Gelernte in dem er zusammen mit den Teilnehmern einige Bäume schnitt.

Nun bleibt uns nur zu wünschen, dass Ihr Obstbaumschnitt im eigenen Garten nun leichter und sicherer von der Hand geht und Ihnen so eine gute Ernte beschert wird.

24. Februar 2018

_____________________________________________________________________________________________________________________________  

Unsere Burghaslacher Grundschule bekam einen neuen Apfelbaum:








24.10.17
schule 

_____________________________________________________________________________________________________________________________  



Herbstmarkt 17. September 2017

Unser Herbstmarkt fiel dieses Jahr auf den schönsten Sonntag im September. Dank zahlreicher Aussteller und super Sonnenschein konnten wir uns über zahlreiche Besucher freuen.
Kinder durften Blumenkränze binden und beim Apfelschälwettbewerb durften alle ihr Können zeigen.

Wir freuen uns schon, Sie auch beim nächsten Markt wieder willkommen zu heißen.
herbst

he

he
he

he
he


he


he

_____________________________________________________________________________________________________________________________  


LJ

Konzert des Bayrischen Landesjugendposaunenchores im Park
am Sonntag, den 16. Juli 2017, 17 Uhr


zur Feier des 90 jährigen Jubiläums des Posaunenchor Burghaslach.

Definitiv eines unser Highlights des Jahres 2017!

Es war eine wundervolle Atmosphäre mit ca 500 Zuschauern und natürlich den Musikern.
Danke, dass Sie alle da waren und das Erlebnis unvergesslich gemacht haben.



LJ


PC
zum Vergrößern bitte hier klicken

_____________________________________________________________________________________________________________________________  

sunart





So schön war der Frühlingsmarkt 2017!


Wir haben uns über viele liebe Besucher gefreut, die mit uns ein paar Sonnenstrahlen, viele schöne blühende Pflanzen sowie Kaffee und Kuchen genossen haben.

Schön, dass Sie da waren!



23.4.2017
christian obst theo torte

_____________________________________________________________________________________________________________________________  


schnitt

Schnittkurs "Obstbaumschnitt" war voller Erfolg

Der Gartenbauverein Burghaslach veranstaltete auch dieses Jahr wieder einen Schnittkurs zum Thema "Obstbaumschnitt". Um 10 Uhr ging es los mit der Schnitttheorie in Melbers Schoppeneck in Burghaslach. Die Kursteilnehmer nahmen regen Anteil und stellten viele Fachfragen, die der Baumschulgärtnermeister Christian Göttfert auch ausführlich beantwortete. Nach einem deftigen Imbiss zur Mittagsstunde ging es um 13 Uhr los mit dem Praxisteil im Obstbaumquartier der Baumschule Schlierf. Herrlicher Sonnenschein und die praktische Ausführung durch Herrn Göttfert schufen schnell gute Stimmung. Nächstes Jahr um diese Zeit wird Dank der regen Teilnahme wieder ein Schnittkurs stattfinden.

Februar 2017

schnitt  schnitt

       schnitt

_____________________________________________________________________________________________________________________________  





rosen



Rosenfest bezaubert!


Anlässlich Ihres 70-jährigen Bestehens lud die Baumschule Schlierf in Zusammenarbeit mit dem Bekleidungshaus Murk zur Rosenmodenschau. Eingebettet in das rosengeschmückte Baumschulambiente zeigten Models Mode mit floralen Motiven aus dem Bereich Dirndl, Festmode, Sommermode. Passend zu den Kleidern waren von der Baumschul-Tochter Ursula Rosen ausgewählt, die in Farbe und Art das Kleid noch besser zur Geltung brachten. Liebevoll genähte Röckchen für die Rosen rundeten das bezaubernde Bild ab. Viele interessierte Zuschauer genossen den Auftritt der gut gelaunten Models zu flotter Musik. Frau Glöde vom Bekleidungshaus Murk und Herr Körber von der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau Veitshöchheim moderierten sehr amüsant abwechselnd Mode und Rosen. So war es schwer zu entscheiden, ob die Rosen oder die Kleider mehr Begeisterung auslösten.

Juli 2016
rosen   rosen

_____________________________________________________________________________________________________________________________  


Schnittkurs "Obstbaumschnitt"

Februar 2016
  schnitt

_____________________________________________________________________________________________________________________________  

 

Pflanzenspezialist mit Prädikat

GartenBaumschule Schlierf ist anerkannt gut

"Glücklicherweise gibt es immer mehr Gartenfreunde, die Wert auf die Herkunft Ihrer Gartenpflanzen legen", bestätigt Friedhelm Schlierf in Burghaslach, "als GartenBaumschule bieten wir für jeden Gartenstandort und individuellen Gestaltungswunsch regional besonders geeignete Pflanzen an." Beratung und Service werden in der GartenBaumschule Schlierf groß geschrieben. "Wer ohne Vorinformation nur aufgrund eines spontanen Eindrucks einkauft, muss nach pflege- und erwartungsreichen Jahren mit herben Enttäuschungen rechnen", so der Baumschulfachmann.
zertifikat

Damit aus der Gartenlust keine Gartenlast wird, gibt die GartenBaumschule gerne ihre persönlichen Erfahrungen an ihre Kunden weiter. In bester Sich-wohl-fühlen-Atmosphäre bietet der Betrieb eine große Rund-ums-Jahr-Auswahl und ein umfangreiches Sortiment in Pflanzensorten, die sich speziell in unserer Region bewährt haben. Diese Angebotsfülle sei kein Zufall, so Schlierf, sondern gehöre zu den strengen Aufnahmekriterien, die sein Betrieb erfüllen musste, um in den Verband der GartenBaumschulen aufgenommen zu werden. So fordert der Verband z.B. mindestens 160 verschiede Sorten an Laubgehölzen. Kein Problem für die Baumschule Schlierf, die sogar 424 Sorten anbieten kann. Fast zweihundert Betriebe in ganz Deutschland haben sich bedingungslosen Qualitätskriterien, einer Art Baumschul-TÜV, verschrieben.

Mitarbeiter-Qualifikation und nicht zuletzt eine zeitgemäße Präsentation der Pflanzen mit Gestaltungs- und Benachbarungsbeispielen sind eine echte Orientierungshilfe beim Einkauf.

Alle Kriterien werden turnusgemäß von einer Fachkommission überprüft.

Diesen Sommer (2013) stand diese Überprüfung wieder an. "Ein externer Prüfer hat uns auf Herz und Nieren durchgecheckt. Unsere Anerkennung zur GartenBaumschule wird für die nächsten fünf Jahre durch eine Anerkennungsurkunde bestätigt. Darauf sind wir besonders stolz, denn die Prüfungspunkte waren seit der letzten Prüfung deutlich verschärft worden," betont der Vollblut-Gärtner.
 

 


Baumschule Schlierf Hartweg 1 96152 Burghaslach Telefon  09552 / 443 Fax 09552 / 7495
     
Öffnungszeiten




Hauptsaison
März - Oktober  
Mo-Fr: 8:00-12:00     
  13:00-18:00     
Sa:  9:00-13:00     
Nebensaison
November - Weihnachten
Mo-Fr: 8:00-12:00     
  13:00-17:00     
Sa:  9:00-13:00     
Weihnachten - Februar
bitte um telefonische
Absprache


Park und Bibelgarten
können jederzeit
besucht werden